Schotterslalom

In unserem Umkreis gibt es gleich zwei verschiedene Schotterslalom Meisterschaften, welche sich aber grundsätzlich eines ähnlichen Reglements bedienen. 

Von unseren Hallen in Dortmund aus nur einen Katzensprung entfernt, ist der Schotterslalom im Kalkwerk Neandertal. Hier werden vier Läufe pro Jahr ausgetragen. Das Kalkwerk bietet abwechslungsreiche Streckenvarianten und der Untergrund ist bei jeder Witterung anspruchsvoll zu fahren. 

Ein paar Kilometer weiter entfernt ist die Schotterslalom Meisterschaft in der Vulkan Eifel. Hier werden an vier Rennwochenenden gleich acht Veranstaltungen ausgetragen. 

Als Einsatzfahrzeug haben wir einen Renault Twingo C06 aufgebaut. Der eh schon leichte Franzose ist komplett leer geräumt und hat zur Sicherheit einen Überrollkäfig, einen Rennsitz, Renngurt, und Sportlenkrad bekommen. Der Rest ist Serie.... nur bei den Reifen setzen wir auf spezielle Schotter Pneus unseres Sponsors Malatesta Tyres. 

Mit 1,2l Hubraum und 75PS gehen neben Stammfahrer Markus Ostfeld auch weitere Fahrer auf Zeitenjagd. Die Regeln lassen mehrere Starter auf dem selben Auto zu.

 

75199905_2431291767140857_90302948916194
twingo2.jpg